TSV Blender

FUSSBALL | TENNIS | TISCHTENNIS | JUDO | TURNEN

Neuigkeiten

Cocktailbar und Strohschlacht – Neues vom/beim Blender Osterfeuer

Super Wetter und trocken-trittfester Wiesenboden lockten am Ostersonntag wieder viele Blenderaner zum Osterfeuer. Wie immer entzündeten Mitglieder der Jugendeuerwehr gegen 19 Uhr das Feuer, Mitglieder des TSV hatten das Feuer vorbereitet und eine Pommes- und eine Bratwurstbude aufgebaut sowie einen Bierwagen mit den passenden Klatgetränken besorgt. Neu hingegen war eine kleine Cocktailbar, in der Frank und Angela leckere Mischgetränke anboten. Direkt daneben ein eher unbeabsichtigtes kleines Highlight für die Kids: Beim Anzünden des Feuers waren Strohballen übriggeblieben, was Material und Gelegenheit für ausgiebige Strohschlachten bot! Ein paar weitere Eindrücke findet ihr in Kürze in der Bildergalerie unter Bilder/Verein. 

JHV: TSV Blenders Vorstand verjüngt sich

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des TSV Blender am 24.02. wurden gleich mehrere Posten des Vorstandes neu besetzt. Sowohl der erste Vorsitzende Frank Schröder als auch der 2. Vorsitzende Steffen Hesse und der Schriftführer Jan-Bernd Zerhusen stellten sich nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung. Die Versammlung wählte jeweils einstimmig Lars Hustedt zum neuen 1. Vorsitzenden und Robin Schmidt zum 2. Vorsitzenden. Neue Schriftführerin wurde Janina Hering, Christoph Jagels übernimmt den Posten des Kassenwarts, den zuvor Frank Schröder kommissarisch innehatte. Finn Schröder wurde einstimmig für den Posten des Sport- und Sozialwarts gewählt und Axel Hesse im Amt des Pressewarts bestätigt. Die scheidenden Vorsitzenden zeigten sich sehr erfreut, dass es gelungen war, „frische Kräfte“ in den Vorstand zu holen, besonders erfreut waren sie über die Tatsache, dass mit Robin Schmidt ein Sportler gewonnen werden konnte, der nicht aus den Reihen der Fußballersparte kommt. Lars Hustedt dankte den scheidenden Vorstandsmitgliedern für deren aufopfernde und langjährige Vorstandsarbeit, Steffen Hesse hatte seinen Posten seit nunmehr 24 Jahren inne. Der Verein sei in einem guten, dynamischen Zustand, Hustedt freute sich auf seine kommenden Aufgaben, bei denen es mit Hilfe seines verjüngten Teams jetzt noch einiges Neues loszutreten gäbe. Noch vor den Neuwahlen des Vorstandes ehrte Frank Schröder als eine der letzten Handlungen in seinem Amt Vereinsmitglieder für ihre langjährigen Mitgliedschaften: Robin Schmidt, Ehrentraud Wiechers, Thea Wigger und Frank Müller sind seit 25 Jahren im Verein, auf 40 Jahre Mitgliedschaft können Holger Bartsch, Ingrid Hustedt, Karin Jagels, Marcus Niesel, Helga Remmin, Meikel Remmin und Thomas Röpke zurückblicken, und für ganze 75 Jahre Vereinstreue wurden in Abwesenheit Theo Intemann und Anneliese Apmann geehrt.

Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung (03.06.2022)

Protokoll-JHV-TSV-2022-06.pdf 63f0d70f62a46.html Am Freitag, den 24. Februar findet die diesjährige Jahreshauptversammlung des TSV statt. Wie immer treffen wir uns um 19:30h im Vereinsheim am Fußballplatz am Lahwischenweg. Hier könnt ihr das Protokoll der letzten JHV vom 3. Juni 2022 einsehen. Wir vom Vorstand hoffen auf eine zahlreiche Beteiligung der Vereinsmitglieder, es gibt wichtige Tagesordnungspunkte zu besprechen, u.a. die Neubesetzung großer Teile des Vorstands, die sich dieses Jahr nicht mehr zur Wiederwahl aufstellen lassen. Bis hoffentlich Freitag dann! Euer Vorstand 

Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung (03.06.2022)

20230217_jbzlsh-Protokoll-JHV-03.06.2022-TSV-Blender-Version-0.3-AH-SH-JW-LH.docx Am Freitag, den 24. Februar findet die diesjährige Jahreshauptversammlung des TSV statt. Wie immer treffen wir uns um 19:30h im Vereinsheim am Fußballplatz am Lahwischenweg. Hier könnt ihr das Protokoll der letzten JHV vom 3. Juni 2022 einsehen. Wir vom Vorstand hoffen auf eine zahlreiche Beteiligung der Vereinsmitglieder, es gibt wichtige Tagesordnungspunkte zu besprechen, u.a. die Neubesetzung großer Teile des Vorstands, die sich dieses Jahr nicht mehr zur Wiederwahl aufstellen lassen. Bis hoffentlich Freitag dann! Euer Vorstand

Auch dieses Jahr wieder das erfolgreiche SUPERKICKER FUSSBALLCAMP

Das Superkicker Fußballcamp am Sportplatz am Lahwischenweg war in den letzten Jahren immer proppenvoll besucht. Jungs und Mädchen von 5 bis 15 Jahren können hier drei Tage lang unter Anleitung von lizensierten Trainern und vor allem mit viel Spaß ihre Fußball-Skills verbessern, egal, ob sie schon länger Fußball spielen oder gerade erst damit anfangen wollen. Die Kids bekommen Trikots, Sporthosen und Stutzen von Puma gestellt, auch fürs Mittagessen an allen drei Tagen ist gesorgt. Anmeldungen sind ab sofort möglich, den Anmeldelink und weitere Informationen findet ihr hier: www.11sportevents.de/detail/fussballcamp-tsv-blender Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf 140 Euro. Ansprechpartner beim TSV ist Thorsten Scholz. 

Sponsoren und Freunde des TSV Blender